WHITE PAPER: Dekarbonisierung, Elektrifizierung und das Gehäuse für moderne elektrische Prozessheizelemente

By:  - April 17, 2020  


Zusammenfassung

Unternehmen in den Bereichen Flüssigerdgas (LNG) und anderen Branchen haben mutige Schritte unternommen, um ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Die Gesamtstrategie dieser Unternehmen besteht darin, die CO2-Emissionen nicht nur durch alternative Energieinvestitionen und erhöhte Effizienz zu bekämpfen, sondern auch durch die Umwandlung wichtiger industrieller Prozesse (wie Prozessheizung) in elektrische (anstatt durch Brennstoffe). Dieses Papier untersucht den Druck zur Elektrifizierung der Prozesserwärmung sowie die Rolle, die elektrische Wärmetauscher spielen, insbesondere angesichts von Innovationen bei der Konstruktion dieser Heizelemente.

Whitepaper herunterladen